Kantonaler Deutschtest KDE

Wer sich im Kanton Zürich einbürgern lassen will, muss genügend Deutschkenntnisse haben.

Ordentliche Einbürgerung:

Ihr Prüfungsresultat wird direkt dem Einbürgerungsamt zugestellt.

Erleichterte Einbürgerung und Bewilligungsverfahren beim Migrationsamt:
Sie benötigen keinen Brief von der Gemeinde, dem SEM oder dem Migrationsamt. Ihr Prüfungsresultat wird Ihnen direkt zugestellt.

 

Beschreibung:

Für die Einbürgerung muss ich Deutsch können.

  • Für Hören und Sprechen brauche ich Niveau B1.
  • Für Lesen und Schreiben brauche ich Niveau A2

Ich muss einen Test machen. Der Deutsch-Test im Kanton Zürich heisst KDE (Kantonaler Deutschtest für die Einbürgerung).
Der KDE basiert auf den vier Fertigkeiten: Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen.

Alle diese vier Fertigkeiten werden geprüft. Mögliche Testinhalte sind dem Alltag entnommen, z.B. Wohnen, Kinder, Arbeit, Medien, Verkehr, Einkaufen, Hobbys, Schule etc.

 

Zielgruppe:

Personen, welche über Deutschkenntnisse auf Niveau A2 im Schriftlichen (Lesen und Schreiben) und B1 im Mündlichen (Sprechen und Hören) verfügen.

 

Dauer:

Total ca 1,5 Stunde

  • Hören: 15 Minuten
  • Lesen: 35 Minuten
  • Schreiben: 25 Minuten

Der Testteil Sprechen wird separat in Form eines individuellen Gesprächs durchgeführt.
Sprechen: 15 Minuten (für zwei Prüfungskandidaten)

 

Vorbereitung:

Für das Bestehen des KDE müssen folgende Niveaus erreicht werden:

  • Hören und Sprechen: B1
  • Lesen und Schreiben: A2

Testen Sie ihr Sprachniveau mit unserem gratis Online-Einstufungstest.
Mit unserem Kurs "Fit für den KDE" können Sie sich gezielt auf den KDE-Test vorbereiten.

 

Am Prüfungstag (erlaubte Hilfsmittel):

Keine Hilfsmittel zugelassen. Wörterbücher und ähnliche Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Auch Mobiltelefone, iPod oder weitere elektronische Geräte dürfen nicht verwendet werden.

 

Datum:
04.11.2023 - 04.11.2023
Anmeldeschluss:
28.10.2023
Preis:
250.00 CHF
Tag:
Samstag
Ort:
Zürich
250,00 CHF